Lego Minecraft: dreidimensionales Bauen jenseits des Computers

Minecraft ist eines der erfolgreichsten Computersimulationsspiele aller Zeiten. Trotz (oder vielleicht gerade wegen) der sehr einfach gehaltenen Grafiken lockt das Spiel tagtäglich Millionen Spieler aus aller Welt an die Bildschirme, um aus einfachen rechteckigen Blöcken virtuelle Welten zu gestalten. Von Anfang an wurde Minecraft häufig als «Lego am Computer» bezeichnet und mit den Bausätzen von Lego Minecraft lassen sich nun auch offline typische Minecraft Bauten gestalten.

Artikel 1 bis 12 von 12
Artikel 1 bis 12 von 12

Was bietet Lego Minecraft?

Pilzinsel, Dschungeltempel, Eisengolem: Die verschiedenen Spielwaren von Lego Minecraft sind an bekannte Elemente des Computerspiels angelehnt. Zur Auswahl stehen verschiedene Varianten wie eine Minecraft-Festung, eine Dschungel-Landschaft mit Baumhaus, eine Eislandschaft, ein Hexenhaus und sogar das End-Portal. Jedes Set enthält Hunderte Lego-Bausteine, vielfältige Spielelemente und Spielfiguren.

Wie bei Minecraft müssen Spieler mit Spitzhacken nach Eisenerz suchen und dieses im Ofen schmelzen um Werkzeuge, Waffen und Rüstungen herzustellen, Gemüse und Obst anbauen, Nutztiere wie Schweine und Kühe halten, die Nacht mit Fackeln erleuchten und vieles mehr. Natürlich fehlen auch die Monster nicht: Bei Lego Minecraft wimmelt es ebenfalls von Skeletten, Zombies, Spinnen und natürlich Creepern.

Für wen ist Lego Minecraft geeignet?

Lego Minecraft wird für Kinder ab 8 Jahren empfohlen. Für jüngere Kinder sind die Monsterfiguren möglicherweise noch etwas zu gruselig. Aufgrund der vielen Kleinteile ist Lego Minecraft auf keinen Fall für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Vom PC in die reale Welt

Vorkenntnisse mit dem Computerspiel Minecraft sind zwar nicht unbedingt erforderlich, doch sehr empfehlenswert. Ein grosser Spass ist es schliesslich, die vom Computerbildschirm vertrauten Figuren als echte Spielfiguren in der Hand zu halten und die zweidimensionale PC-Welt als dreidimensionale Welt zu erleben. Viele Spieler geniessen es auch, mit Hilfe der Lego Steine eine bessere räumliche Vorstellung zu entwickeln und die so erstellten Bauten dann wieder bei Minecraft am Bildschirm zu realisieren.

Lego Minecraft im Überblick:

  • Geeignet für Kinder ab 8 Jahren
  • Kreative dreidimensionale Variante der Computersimulation Minecraft
  • Verschiedene Elemente und Spielfiguren erhältlich
  • Erfahrung mit Minecraft empfehlenswert, aber nicht erforderlich