Kinder malen sich ihre Welt

Malen und Zeichnen fördern die kindliche Entwicklung, machen Spass und sorgen für Beschäftigung in fast jeder Situation. Auch unterwegs sind Kinder mit Malutensilien ausreichend beschäftigt.

Artikel 1 bis 95 von 95
Artikel 1 bis 95 von 95

Malen ist kreativer Ausdruck in jeder Phase der Entwicklung

Beim Zeichnen und Malen können Kinder ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Stifte, Papier, vielleicht eine Maltafel oder Wasserfarben, schon kann es losgehen. Ein Kind entwickelt nicht nur seine Vorstellungskraft durch das Malen, sondern stärkt auch seine Geduld und Konzentrationsfähigkeit. Das Zeichnen mit einem Malbuch trainiert die Feinmotorik. Mit Kinder-Malvorlagen lernen sie präzises Malen und Zeichnen sowie auch nicht über den Rand zu malen.

Für jedes Alter und jede Entwicklungsphase die passenden Mal- und Zeichenmaterialien

Dank großflächiger Malfelder werden bereits die Allerkleinsten ab zwei Jahren zu Künstlern. Mit etwa drei Jahren lassen sich schon die ersten «Malen nach Zahlen»-Bücher mit altersgerechten Motiven und nummerierten Ausmalfeldern kinderleicht umsetzen. Mandalas und andere Schablonen sind ab vier Jahren zu empfehlen. Für kleine Künstler ab fünf Jahren eignen sich dann auch Straßenmalkreide, Tafeln und Co.

Je älter die Kinder werden, desto detailgetreuer werden auch die Schablonen und Malvorlagen.

Kindermalen mit Maltafeln und Malmatten

Es gibt nicht nur verschiedene Stifte wie Buntstifte, Filzstifte und Kreiden, sondern auch tolle Sets für kleine Künstler in ihrem ersten Malatelier. Magnet- und Zaubertafeln erlauben das Erschaffen von immer neuen Kunstwerken, die schon im nächsten Moment wieder weggewischt werden können. Beiliegende Stifte haben keine Mine, sodass Kinder damit nur auf der Tafel malen. Eine Tafel mit Kreide und Schwamm ist eine klassische Möglichkeit, Kindern das Zeichnen nahezubringen. Mit Strassenkreiden entstehen Kreationen auf Pflastersteinen.

Aqua Doodle ist eine Malmatte mit einer Fläche, die sich durch Wasserkontakt verändert. Nach dem Trocknen von Aqua Doodle ist das Kunstwerk verschwunden und die Malmatte bereit für neue Werke.

Besondere Maltechniken und Malutensilien

Mithilfe von Schablonen entstehen professionelle Figuren oder Formen auf Papier. Die Kinder können verschiedene Farben zur Erstellung benutzen oder die entstandenen Figuren selbst ausmalen. Bei Fingerfarben werden Stifte überflüssig. Mit Window Color malen Kinder auf Fensterscheiben, Spiegeln oder anderen Glasflächen. Die entstandenen Kunstwerke lassen sich abziehen. Auch Fenstermalkreide dient zur Verschönerung von Glas, allerdings kann diese nur durch Abwischen entfernt werden.

Malen & Zeichnen im Überblick:

  • Malen und Zeichnen fördern die kindliche Entwicklung
  • Malbücher gibt es schon für die Kleinsten
  • Schablonen und Mandalas trainieren Feinmotorik und Kreativität
  • Straßenkreide und Tafeln ab dem fünften Lebensjahr geeignet
  • Es gibt eine grosse Auswahl an Stiften, Malmatten und Maltafeln