Rutschauto

Ein Rutschauto bietet Mädchen und Jungen ab einem Alter von 6 Monaten abwechslungsreichen Spielspass.

Artikel 1 bis 19 von 19
Artikel 1 bis 19 von 19

Rutschauto macht Kinder mobil

Beim Fahren von Rutschautos wird die Muskulatur von Kindern gestärkt und die motorischen Fähigkeiten und die Koordination werden effektiv trainiert.

Rutschautos für Babys und Kleinkinder

Sobald ein Kind in der Lage ist, eigenständig aufrecht zu sitzen, kann es sich mit einem Rutschauto für Babys fortbewegen. Das Baby wird mithilfe eines Gurtes oder eines Bügels im Sitz gesichert, sodass es nicht herausfallen kann. Modelle für Kleinkinder ab einem Alter von einem Jahr eignen sich für Kinder, die bereits anfangen, selbstständig zu laufen.

Modellvielfalt bei Rutschautos

Rutschautos sind in zahlreichen Varianten und fröhlichen Farben erhältlich. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Ausstattungen wie eine breite Fussstütze, eine Rückenlehne, eine Schaukelwippe, eine Spielstation oder einen höhenverstellbaren Schieber, mit dem die Eltern das Fahrzeug komfortabel bewegen können. Die Autos sind je nach Ausführung aus Holz oder kinderfreundlichem Kunststoff gefertigt, sie sind somit sind sehr stabil und strapazierfähig. Der Radstand ist grosszügig, damit das Auto auch bei starkem Bewegungsdrang des Kindes nicht kippen kann. Der Sitz ist der Grösse des Kindes entsprechend tief, sodass der Nachwuchs problemlos auf- und absteigen kann und die Füsse beim Fahren den Boden berühren. So hat das Kind immer einen sicheren Halt und kann sich aus eigener Kraft fortbewegen.

Die meisten Modellvarianten verfügen über eine Lenkung, mit der das Kind tatsächlich die Fahrtrichtung ändern kann, einzelne Ausführungen fahren nur geradeaus. Die Reifen bestehen entweder aus Kunststoff oder Holz mit Gummiprofilen. Die Fahrzeuge sind somit sehr laufruhig. Einige Modell werden zerlegt geliefert und können mit wenigen Handgriffen montiert werden. Rutschautos können je nach Modell bis zu einem Gewicht von 40 bis 75 kg belastet werden.

Bewegung tut gut

Sich auf einem Rutschauto fortzubewegen, ermöglicht es dem Kind, sich spielerisch aktiv auszuleben. Es lernt dabei, die eigenen Kräfte einzusetzen und Abläufe zu koordinieren. Die motorischen Fähigkeiten werden gefördert, und das Kind trainiert durch die Bewegung den ganzen Körper.

Einfache Reinigung und Pflege

Die Reinigung und Pflege eines Rutschautos ist sehr einfach. Verschmutzungen können mit einem feuchten Lappen und einem milden Reinigungsmittel abgewischt werden. Bei hartnäckigen Verunreinigungen kann das kleine Auto auch unter der Dusche abgewaschen werden.

Nur unter Aufsicht

Rutschautos sind nur für das Fahren in der Wohnung, in Haus oder im eigenen Garten vorgesehen. Kinder sollten dabei immer von Erwachsenen beaufsichtigt werden. Für den öffentlichen Strassenverkehr sind Rutschautos nicht geeignet.

Rutschauto im Überblick

  • bietet Kindern ab 6 Monaten spannenden Spielspass
  • trainiert die motorischen Fähigkeiten und die Koordination
  • in vielen Ausführungen und Farben
  • robust, stabil und strapazierfähig
  • nur unter der Aufsicht von Erwachsenen zu verwenden